González schießt Stuttgart zum Sieg – Der VfB gewinnt mit 2:1 gegen den FC St. Pauli

Nicolas González ist zurück von den panamerikanischen Spielen und schießt die VfB Stuttgart gleich in seinem ersten Spiel zum Sieg. Was so überzeigend klingt, war ein hartes Stück Arbeit. Lange mussten Tim Walters Spieler kämpfen und beißen, bis sie gut eingestellte St. Paulianer müde gespielt haben. Zeitweise, sah es sogar so aus, als sollte der FCSP als Sieger den Platz verlassen. Sebastian und Riky sprechen über das Spiel und ziehen ihre Rückschlüsse.

Ein neues Segment hält Einzug in den STR Podcast. Ab sofort könnt ihr unter 0711/25281604 jeder Zeit unsere Mailbox anrufen und eine Nachricht hinterlassen. Ein paar Hörer haben das schon gemacht. Also freut euch auf die STR-Mailbox.

Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe eine Vorschau auf die nächste Partie. Diesmal geht es für die Brustringträger nach Aue. Sebastian und Riky geben ihre Startelf-Tipps ab und erzählen euch, was den VfB im Erzgebirge erwartet.

Weitere Themen sind die U 21 und U 19, das obligatorische Transferupdate, die DFB Pokal Auslosung und FC Play Fair-Gründer Claus Vogt, der VfB Präsident werden möchte.

Viel Spaß mit der neuen Folge

Startelf-Tipp gegen Erzgebirge Aue

Sebastians Tipp
Rikys Tipp

STR könnt ihr ab sofort auch auf Patreon und PayPal unterstützen.

Hier findet ihr STR – VfB Stuttgart Podcast