Wo sind all die Millionen hin? – Der VfB geht mit einem Handicap in den Transfer-Sommer

Thomas Hitzlsperger, Sven Mislintat und Pellegrino Matarazzo gaben in der letzten Woche erkenntnisreiche Interviews. Wir sprechen über die Aussagen der sportlichen Leitung. Außerdem gibt es erneut ein Transfer Update.

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal, Shop

Hauptsache aufgestiegen! – Die große VfB Stuttgart Kaderanalyse 2019/20

Der VfB Stuttgart ist wieder erstklassig! In dieser Folge blicken wir kurz auf das 1:3 gegen Darmstadt zurück, blicken aber in erster Linie voraus: Hat der VfB wirklich ein Gerüst für die erste Liga? Wer bleibt, wer geht und wo muss auf dem Transfermarkt nachgelegt werden?

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal, Shop

STR Fan Radio: VfB Stuttgart gegen Darmstadt 98

Aufstieg… Am Ende steigt eine Mannschaft auf, die mit Druck nicht umgehen kann und ihre Qualität nur dann auf den Platz bringt, wenn der Gegner sie dazu einlädt. Der VfB Stuttgart enttäuschte über weite Strecken der Saison und steigt trotzdem auf. Man kann nur hoffen, dass der Sportdirektor noch andere Erklärung für 17 nicht gewonnene Zweitligaspiel findet, als die Presse und die Fans, die es, mit ihren zu hohen Erwartungen den jungen Menschen beim VfB nicht immer einfach machen. Sorry!

Wir hätten Mario Gomez einen schöneren Abschied gewünscht. DANKE MARIO!

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal, Shop

Wie son Erstligist – Der VfB Stuttgart schießt den Club mit 6:0 aus dem Stadion

Der VfB Stuttgart hat im richtigen und letzten Moment die Kurve gekriegt. Mit 6:0 gewinnt Matarazzo mit seiner Mannschaft in Nürnberg. Wir sprechen über das Spiel und klären, ob der VfB jetzt wirklich so gut war, oder ob der Club unglaublich schlecht war.

Weitere Themen sind:
– Das VfB-Lazarett und ehemalige Spieler
– Das feste Gerüst?
– Das Problem mit Holger Badstuber
– Tim Walter spricht über seine Zeit beim VfB
– Medienabteilung sauer auf DFL
– Keine Mitgliederversammlung im Oktober
– U21 aufgestiegen!
– #Pillenkick – Schmerzmittelmissbrauch im Fußball (Sportschau Doku) 

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
#Pillenkick – Schmerzmittelmissbrauch im Fußball (Sportschau Doku), Rasenfunk Tribünengespräch vom 09.06.2020 – Schmerzmittel im Fußball, Rasenfunk Tribünengespräch vom 19.06.2020 – Lauterns Weg in die Insolvenz, Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal, Shop

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

STR Fan Radio: 1.FC Nürnberg gegen VfB Stuttgart

Game. Set. Match. Nach Sandhausen zerstört der VfB Stuttgart auch den 1. FC Nürnberg mit 6:0. Und weil Heidenheim das 0:1 gegen den HSV in der 95. Minute in ein 2:1 dreht, ist der VfB so gut wie aufgestiegen und unser Fanradio versinkt komplett im euphorischen Chaos. Erste Liga, wir kommen. Leck mich doch am Arsch!

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

STR Fan Radio: VfB Stuttgart gegen SV Sandhausen

WTF!? Pellegrino Matarazzo wechselt seine Startelf komplett durch und der VfB Stuttgart führt nach gut 30 Minuten gegen den SV Sandhausen, seines Zeichens Zweiter der „Corona-Tabelle“ mit 4:0. Eine völlig neue Situation für unser Fanradio. Immerhin ist die zweite Halbzeit komplett langweilig. Aber trotzdem kommt Li Egloff noch zu seinem erstem Assist im bezahlten Fußball!

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

STR Fan Radio: Karlsruher SC gegen VfB Stuttgart

Derbyloser, Derbyloser, hey, hey! Auf den Post-Corona-Pausen-VfB kann man sich einfach verlassen: Selbst im Geister-Derby wehrt sich das Team nicht wirklich und liegt mal wieder früh zurück. Ähnlich rätselhaft wie das leidenschaftslose Auftreten der Stuttgarter ist auch gegen Karlsruhe die Kaderzusammenstellung und die Wechseltaktik. Kein Wunder, dass es nach Abpfiff noch etwas Redebedarf zur Zukunft des Teams gab. Ist der VfB auf dem besten Weg, sich in der zweiten Liga zu etablieren?

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

Ein Punkt für den Klassenerhalt – Einfallslose Stuttgarter spielen 0:0 gegen Osnabrück

Der VfB Stuttgart scheiterte gegen Osnabrück, zum wiederholten Mal in dieser Saison, an einen tief stehenden und leidenschaftlich kämpfenden Gegner. Die anhaltende Einfallslosigkeit könnte am Ende den Aufstieg kosten.
Sebastian und Riky sprechen über die Probleme, die der VfB am Sonntag erneut offenbarte und suchen nach schnellen Lösungen. 

Weitere Themen sind: 
– Einspruch abgewiesen – Spielwertung gegen Wehen Wiesbaden hat Bestand 
– DFL möchte ihr Hygienekonzept anpassen
– Neuer Vertrag für Egloff?!
– Mario Gomez vor dem Karriereende 
– Werner-Wechsel bringt dem VfB Geld ein
– WFV Pokal im August?

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

STR Fan Radio: VfB Stuttgart gegen VfL Osnabrück

Der VfB braucht seine Fans. Aber wenn das Team so weiter kickt, brauchen die Fans den VfB bald nicht mehr. Wer wie wir dachte, noch öder als gegen Dynamo Dresden könne ein Spiel nicht sein, musste sich eines Schlechteren belehren lassen. Kein Wunder also, dass sich unser Fanradio ab der 60. Minute nicht mehr so viel mit dem aktuellen Geschehen auf dem Platz beschäftigte – aber das konnten wir den Zuhörern auch nicht zumuten.

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne

Kein “Killer” aber Churlinov – Der VfB gewinnt 2:0 in Dresden

Nach 84 Tagen gibt es endlich mal wieder eine stinknormale STR Folge.

Wir sprechen über das Auswärtsspiel in Dresden und gehen der Aussage von Sven Mislintat: „wir müssen etwas mehr Killer sein“ auf den Grund.

Apropos Mislintat – der Sportdirektor gibt uns Hoffnung auf bessere Zeiten. Sein Statement: “Es ist an der Zeit zu zeigen: Am Trainer liegt es nicht” stimmet uns zuversichtlich.

Weitere Themen sind:
– Folgt Egloff Lockl nach Gladbach?
– Wie kann der VfB seinen jungen Talenten eine Perspektive bieten?
– Der neue U21-Kader nimmt Formen an
– Kaderplanung 20/21
– Gentner zurück zum VfB?
– Claus Vogt bei SWR Sport

Viel Spaß beim Zuhören wünschen Sebastian und Riky

Shownotes:
Sebastian auf Twitter, Vertikalpass, Riky auf Twitter

STR auf allen Kanälen:
YouTube, iTunes, Spotify, Twitch, Deezer, Stitcher, Twitter, Facebook, Instagram

STR unterstützen:
Patreon, PayPal

Hilfe für Dennis:
GoFundMe-Kampagne